Im Test: Pasta & Sauce Sets von Barilla über kjero.com

2.200 Tester aus Deutschland dürfen über kjero.com die neuen Barilla Pasta & Sauce Sets testen und ich hatte wieder einmal Glück und war einer davon. 😉

Barilla Pasta & Sauce Sets gibt es in vier verschiedenen Sorten – für einfachen, schnellen und leckeren Pasta-Genuss.

Mein Testpaket:

  • 1x Barilla Pasta & Sauce Set Penne Arrabbiata
  • 1x Barilla Pasta & Sauce Set Spaghetti mit Tomate und Basilikum
  • 1x Barilla Pasta & Sauce Set Spaghetti Bolognese
  • 1x Barilla Pasta & Sauce Set Maccheroni mit Tomate und Ricotta

Was macht die Pasta & Sauce Sets von Barilla so besonders?

Ob nach einem Terminmarathon im Büro oder im turbulenten Familienalltag, oft fehlen Zeit oder Lust, aufwendige Gerichte zuzubereiten. Auf köstlichen Pasta-Genuss muss aber trotzdem nicht verzichten werden, denn dank der Pasta & Sauce Sets von Barilla kann schnell und einfach italienisches Flair auf den Tisch gezaubert werden. Die praktischen Pasta & Sauce Sets, bestehend aus Pasta in gewohnter al dente Qualität und servierfertiger Sauce, bieten Pastaliebhabern nicht nur die vier populärsten Pasta-und-Saucen-Kombinationen, sondern auch ein neuartiges Koch-Erlebnis – und das Beste: Du sparst wertvolle Zeit, denn die Pasta-Gerichte werden in drei einfachen Schritten und in nur einer Pfanne zubereitet. Wasser und Pasta in eine Pfanne geben, aufkochen, Sauce hinzugeben und umrühren – fertig 🙂 .

Außerdem überzeugen die Pasta & Sauce Sets mit:

  • Verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten: lassen sich sowohl in der Pfanne, als auch auf normalem Wege im Topf, zubereiten.
  • Innovation: sorgen für ein neuartiges Koch-Erlebnis.
  • Schnelligkeit: innerhalb von nur zehn bis zwölf Minuten.
  • Praktische und einfache Zubereitung.
  • Bewährte Qualität und Genuss.
  • Packunsgröße 510 g / 3 Portionen

Zu den Sorten:

Entdecken Sie den Geschmack von Maccheroni mit Tomaten und weichem Ricotta Käse: Mit dem Maccheroni Tomate und Ricotta Koch-Set kreieren Sie schnell und bequem ein perfektes Familiengericht.

Genießen Sie das Zusammenspiel von italienischen Tomaten und Basilikum: Unsere Spaghetti Tomate und Basilikum werden ausschließlich aus hochwertigen Zutaten zubereitet, die für einen herrlich frischen Geschmack kombiniert wurden, den die ganze Familie lieben wird.

Genießen Sie die perfekte Kombination aus Spaghetti und herzhafter Sauce: Unsere Spaghetti Bolognese wurde von der besten italienischen Tradition inspiriert, um Ihnen ein reichhaltiges und schmackhaftes Genusserlebnis zu bescheren.

Erleben Sie den Geschmack von Penne mit Tomaten, Chillischoten und einem Hauch Knoblauch: Penne Arrabbiata ist eines der beliebtesten Rezepte der italienischen Küche. Probieren Sie es, um eine spezielle Pasta mit einer würzigen Note zu kreieren.

Zubereitung:

1. Geben Sie die Pasta in eine mittelgroße Pfanne (Durchmesser ca. 28-30cm). Fügen Sie 4 Gläser (ca. 600ml) kaltes Wasser hinzu, so dass die Pasta vollständig bedeckt ist.
2. Ca. 8 Minuten bei mittlerer/starker Hitze kochen, bis das Wasser fast vollkommen von der Pasta aufgenommen ist. Zwischendurch umrühren.
3. Gießen Sie nun die Sauce über die Pasta. Rühren Sie, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (ca. 2 Minuten). Buon appetito!

Zubereitung im Kochtopf:
1. Pasta in kochendem Wasser 6 Minuten kochen.
2. Abgießen.
3. Sauce 2 Minuten erhitzen.
4. Pasta und Sauce mischen.

Idealerweise verbrauchen Sie den gesamten Inhalt. Bewahren Sie übrig gebliebene Sauce für maximal 3 Tage im Kühlschrank auf.

Wir haben uns für die praktische Pfannen-Variante entschieden. Im Karton sind zwei Beutel enthalten, einer mit den Nudeln und einer mit der Sauce. Entsprechend der Anleitung die Wasser in die Pfanne giessen und die Nudeln dazu. Die vorgeschriebene Zeit hat bei meinem Kochfeld ausgereicht, um die Pasta auch al dente zu erzielen. Evtl. muss bei der einen oder anderen Sorte noch etwas Wasser dazu gegeben werden.

Ist die Pasta fertig, kommt die Sauce hinzu. Sie ist ausreichend um die Nudeln zu bedecken, die Nudeln schwimmen nicht in der Sauce, für manch einem ist es dann aber dennoch zuwenig.

Uns hat es gereicht. Auch geschmacklich haben uns alle Sorten überzeugen können, Arrabiata ist nicht ganz so scharf wie wir es gewöhnt sind, aber nachwürzen geht ja immer. Wenn jetzt noch ein Päckchen geriebener Pecorino dabei gewesen wäre, wäre es top. Aber auch da kann man ja zu jeder Zeit selbst welchen dazu geben. Wie auch mit allen anderen Sachen, kann man die Pasta jederzeit noch variieren.

 

Unser Fazit:

Insgesamt finden wir die Barilla Pasta & Sauce-Sets sehr praktisch. Geschmacklich sehr lecker und ausreichend für 3 Personen und eben wirklich schnell gemacht! Schön wäre es, wenn noch etwas geriebener Käse in der Packung dabei wäre.

Comments

Schreibe einen Kommentar